Haus Zwei Tannen


Haus Zwei Tannen

Stockumer Str. 42

59846 Sundern
Tel: 02933 786 4798

 


cmj@hauszweitannen.de

 

Unsere Hochzeit am 1. Juli 2017
(Stand: 19. Juni 2017)



Bekleidung

Wir planen eine eher rustikale Gartenparty mit einem entspannten Dresscode von leger bis elegant, ganz wie Ihr Euch wohl fühlt. Und Ladies: Hüte willkommen! 

Da es bei uns auch im Hochsommer abends recht kühl werden kann, bringt am besten eine Jacke mit. Sollte das Wetter richtig schlecht sein, so werden wir drinnen feiern (siehe unten).



Unterbringung

 
Haus Zwei Tannen
Es gibt für ein paar Gäste die Möglichkeit, bei uns in Gästezimmern oder im Seminarraum zu übernachten. Außerdem kann in unserem Garten gezeltet werden. Bitte sagt uns möglichst frühzeitig Bescheid, falls Ihr bei uns zu Gast sein möchtet.
 
 
Gasthäuser
Falls Ihr in einem Gasthaus/Hotel übernachten möchtet, bitten wir wir Euch, dort Eure Übernachtung selbst zu buchen. Dies sind unsere Empfehlungen:


In Dörnholthausen, also in direkter Nachbarschaft zu unserem Fest:
 
Hotel Klöckener, Rustikales Hotel mit Dorfkneipe/Restaurant
 
Haus Berghoff, Apartmenthotel auf ehemaligem Bauernhof Haus Berghof
 

In Stockum, also 1 km entfernt:

Gut Stockum, Pension mit nettem Café auf schönem Grundstück
 
Landhotel Willeke, Rustikaler Gasthof mit nettem Restaurant
 
Landgasthof Kleiner, Rustikaler Gasthof mit gehobener Küche
 
Gasthof & Pension Cordes, Kneipe mit Zimmern
 
Tourismus-Seite der Stadt Sundern
mit vielen weiteren Unterkünften in der Umgebung
 


Anfahrt

 
Mit dem Auto:  Adresse für den Navi siehe oben. Bei Ankunft an der Stockumer Straße 42 in unserem Dorf Dörnholthausen seht Ihr rechts die "Fabrik Tillmann". Bitte parkt dort auf dem Fabrikhof. Unser Fest ist direkt in der Nähe auf unserer Wiese am Haus Zwei Tannen. Wenn Ihr an einer Kapelle vorbeifahrt, seid ihr zu weit gefahren.

Mit dem Zug: Die nahegelegensten Bahnhöfe mit Busanbindung Richtung Sundern sind Arnsberg (Westf.) und Arnsberg Neheim. Unsere nächste Bushaltestelle (Eingabe bei www.bahn.de möglich) ist "Stockum Esperantostr., Sundern (Sauerland)". Bitte sagt uns möglichst frühzeitig Bescheid, wann ihr ankommt und ob wir eine Abholung am Bahnhof oder von der Bushaltestelle organisieren sollen.


Party-Location bei Regenwetter

Sollte das Wetter richtig schlecht sein, so werden wir drinnen feiern und zwar einen Kilometer von unserem Grundstück entfernt im Dorf Stockum, im neuen Kulturzentrum „Berghaus", Stockumer Str. 7. Falls die Parkplätze direkt am ehemaligen Gasthaus nicht ausreichen, so könnt ihr den 200 Meter entfernten Netto-Parkplatz an der Ecke zur Durchfahrtsstraße benutzen.

Bitte bringt aber auch bei gutem Wetter für den Abend eine warme Jacke mit, denn im Sauerland kann es auch im Sommer recht kühl sein.


Geschenke

Falls Ihr uns etwas schenken möchtet, so freuen wir uns über einen finanziellen Beitrag zu schönen, soliden neuen Gartenbänken und einem Waldsofa von Firma Rentsch:
Gartenbank  Waldsofa  

Außerdem wollen wir im Herbst neue Staudenbeete anlegen, zu denen Ihr gerne beitragen könnt:

Indian summerBauerngarten
Mit den Mischungen "Indian Summer" der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin und "Blühender Bauerngarten" der Wittgensteiner Staudengärtnerei wollen wir Oma Tilllmanns alten Staudenbeeten neue Schönheit verleihen.


Bitte bringt uns ansonsten keine materiellen Geschenke mit, da wir wirklich schon viel mehr haben, als wir brauchen.

Wir wollen statt dessen ein Permakultur-Projekt in Zambia mit einer Spende unterstützen:
Linda
Linda Kabaira, die lange für ein internationales Hilfsprojekt namens Greening Schools gearbeitet hat, baut zur Zeit ihr eigenes Projekt in Zambia auf, einem Land in dem über 50% der Menschen nicht in der Lage sind, ihre grundlegenden Nahrungsmittel-Bedürfnisse zu befriedigen. In Lindas Projekt lernen Mädchen im Alter zwischen 15 und 21 Jahren, gesunde Nahrung selbst anzubauen und das erworbene Wissen über Permakultur-Gärten in ihren Communities weiterzugeben. Das Global Ecovillage Network GEN, mit dem wir freundschaftlich verbunden sind, hat uns Linda und ihr Projekt ans Herz gelegt. (Pdf mit mehr Infos).


Wir freuen uns außerdem auch sehr über Kuchenspenden - bitte vorher Bescheid geben, damit wir  besser planen können.

Und zuletzt: Solltet ihr eine Darbietung, ein Spiel oder irgendeinen anderen Beitrag zum Programm haben, dann bitte bei Monika Gerke (monikagerke at gmail.com) melden.


Wir freuen uns auf eine wunderschöne Feier mit Euch,

Jürgen und Maria